Get Your Free Audiobook

Listen with Audible free trial

₹199.00/month

1 credit a month to use on any title to download and keep
Listen to anything from the Plus Catalogue—thousands of Audible Originals, podcasts and audiobooks
Download titles to your library and listen offline
₹199 per month after 30-day trial. Cancel anytime.

Publisher's Summary

Die Lun Yü (chin. "Gespräche") sind Niederschriften der Konversationen von Kung-Fu-Tse mit seinen mehr als 3000 Schülern. Sie enthalten zahllose Weisungen über "Das Ideal" (=den erleuchteten Menschen), moralische Prinzipien und das Leben. Die Lun Yü gelten als eines der Hauptwerke des Konfuzianismus.

"Meister Kung", der weise und gelehrte Hofschreiber, stellte ethische Grundlagen für Politik, Familie und Religion auf. Im Mittelpunkt seiner weitreichenden Lehren stand immer der feste Glaube, dass der Mensch von Natur aus gut sei und durch festen Willens-Entschluss des Herzens diese positiven Wesensanlagen entfalten könne. Seine späten Lehr- und Wanderjahre (siehe auch Lun-Yü) zeigten, dass die Ideen des Kung Fu Tze nicht bloße Gedanken, sondern von ihm gelebte Wirklichkeit waren; seine Lehren von der Vorrangigkeit der Familie und inneren Reinheit sowie seine friedvollen Weisheiten überdauern als Ideale der ganzen ostasiatischen Welt. Sie drängen sich nicht auf, sondern erschließen sich sanft und auch nur stufenweise dem mit Interesse und Verständnis Suchenden.

(c) 2005 Flexible Literature, Übersetzung: Richard Wilhelm

What listeners say about Konfuzius spricht Lun Yü

Average Customer Ratings

Reviews - Please select the tabs below to change the source of reviews.

No Reviews are Available