Get Your Free Audiobook

Listen with Audible free trial

₹199.00/month

1 credit a month to use on any title to download and keep
Listen to anything from the Plus Catalogue—thousands of Audible Originals, podcasts and audiobooks
Download titles to your library and listen offline
₹199 per month after 30-day trial. Cancel anytime.

Publisher's Summary

Eine Depression in der Familie zieht auch die nicht erkrankten Angehörigen in Mitleidenschaft. Vor allem, wenn es noch keine Diagnose gibt, sind alle verunsichert. So suchte Elisabeth W. lange Zeit die Schuld bei sich, als ihr Mann immer düsterer gestimmt wurde und an allem etwas auszusetzen hatte. Werner M. fühlt sich zermürbt und allein gelassen. "Man entfernt sich immer mehr voneinander", stellt er traurig fest, nachdem seine Frau depressiv wurde. Zusammen mit einer Expertin erzählen Elisabeth W. und Werner M. von ihren Erfahrungen und welche - zuweilen überraschenden - Wege es für Angehörige gibt, mit der Krankheit umzugehen.

Ein Bericht mit O-Tönen von Prof. Dr. Jeanette Bischkopf, Psychologin und Betroffenen. Regie: Cornelia Schäfer

©2011 SWR-Manuskript (P)2011 SWR

More from the same

What listeners say about Nie mehr Nähe? Wenn Angehörige depressiv werden

Average Customer Ratings

Reviews - Please select the tabs below to change the source of reviews.

No Reviews are Available