Get Your Free Audiobook

After 30 days, Audible is ₹199/mo. Cancel anytime.

OR

Publisher's Summary

Sommer in Schweden "Daddy" und seine "Prinzessin" verbringen unbeschwerte Ferientage auf Schloß Gripsholm. Doch die traute Zweisamkeit währt nicht lange: Erst taucht sein Freund Karlchen auf, dann ihre Freundin Billie. Und auch die übrige Außenwelt läßt sich nicht gänzlich ignorieren. Ein Hauch von Melancholie und Vergänglichkeit schleicht sich in die sonst so vergnüglich, frivol und verspielt daherkommende Sommergeschichte. Gelesen von Heike Makatsch, die schon in der Verfilmung von Xavier Koller aus dem Jahr 2000 in der Rolle der Lydia glänzte.
(c)+(p) 2007 Diogenes Verlag AG

Critic Reviews

Sprachakrobatik vom Feinsten. Vor 77 Jahren schrieb Tucholsky die bezaubernde Sommergeschichte mit Humor und Melancholie. Dass die Geschichte in der Ich-Form von einem Mann erzählt wird, im Hörbuch aber von einer Frau gelesen wird, irritiert nur kurz. Heike Makatsch, die auch in der Verfilmung des Romans zu sehen war, liest einfühlsam und lebendig. Viel Spass machen die zahlreichen witzigen und sprachgewandten Dialoge und Zitate.
--TV Movie

Zärtliche Urlaubsromanze aus den 20er Jahren, die bis heute nichts von ihrem Zauber eingebüßt hat. Heike Makatsch hätte Tucholsky bestimmt gefallen: Keiner radebrecht so köstlich Dialekte wie sie. Die richtige Einstimmung auf den Sommer.
--Für Sie

What listeners say about Schloß Gripsholm

Average Customer Ratings

Reviews - Please select the tabs below to change the source of reviews.

No Reviews are Available