Get Your Free Audiobook

After 30 days, Audible is ₹199/mo. Cancel anytime.

OR

Publisher's Summary

Dieses durch autobiographisches Erleben wie durch authentische Begebenheiten angeregte Alterswerk stellt einen Gipfel im Schaffen Tolstois (1828-1910) dar. Der Kern der Erzählung ist in eine Rahmenhandlung eingebaut. Zwischen einigen zufällig zusammen Reisenden eines Eisenbahnabteils entwickelt sich ein Gespräch über Liebe, Ehe, Scheidung u.s.w. Als nach einigen Stationen die meisten Reisenden das Abteil verlassen haben, legt Vasilij Pozdnysev, sichtlich aufgewühlt durch die vorangegangenen Gespräche, einem jüngeren Mitreisenden gegenüber seine Lebensbeichte ab.

Leo Tolstoi entstammte einem alten russischen Adelsgeschlecht. Nach ausgedehnten Reisen durch Europa zog er sich auf sein Familiengut zurück und schrieb dort seine großen Werke. Unter dem Eindruck Rousseauscher Ideen verurteilte er Kultur und Zivilisation als das natürlich Menschentum verfälschende Elemente.

© 2004 Verlag und Studio für Hörbuchproduktionen Marburg

What listeners say about Die Kreutzersonate

Average Customer Ratings

Reviews - Please select the tabs below to change the source of reviews.

No Reviews are Available